und
74
Spenden bisher
155 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Seit April 2005 setzt sich unser Mutlanger Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena e. V. Jahr für Jahr das Ziel, den Slumkindern aus dem Elendsviertel "Villa Corelca" im Süden von Cartagena Bildung, Erziehung und Betreuung in geoordneten Strukturen zu ermöglichen. 
In Kolumbien herrscht wohl allgemeine Schulpflicht, aber den Familien, welchen das Nötigste zum Leben fehlt, denen fehlt leider auch das Geld um ihre Kinder mit der verpflichtenden Schuluniform auszustatten, um Lehr- und Lernmittel zu beschaffen, ja sogar um ihnen ein Pausenbrot mit auf den Weg zu geben. Die Stiftung "AMOR SIN FRONTERAS" - LIEBE OHNE GRENZEN mit der Vorsitzenden Luz Elena Jimenez de Stephan kümmert sich vor Ort um die ordnungsgemäße Verwendung der Spenden. 
Um die Sicherheit der LehrerInnen und Schüler zu gewährleisten mussten wir letzten Sommer einen Sicherheitsdienst einrichten, da eine erhöhte Gewaltbereitschaft in der Gegend am und um das Förderzentrum zu beobachten ist. Einbrüche und ein Überfall auf Personen machten dies notwendig.
Projektort: Urbanizacion Simon Bolivar Villa Corelca, 130001 Cartagena, Kolumbien

Ansprechpartner:

R. Gaiser

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden